Selbstbewusstsein aufbauen - Frage deine Erfahrungen
160
post-template-default,single,single-post,postid-160,single-format-standard,bridge-core-1.0.4,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-theme-ver-18.0.9,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

4 Dein Selbstbewusstsein aufbauen – Frage deine Erfahrungen

Selbstbewusstsein aufbauen – Erfahrungen

4 Dein Selbstbewusstsein aufbauen – Frage deine Erfahrungen

Was sind deine Erfahrungen, die dein Leben geprägt haben.

In unserem Leben machen wir viele Erfahrungen und mache Situationen kommen immer wieder in unser Leben, die alte Erfahrungen nochmals bestärken.

Dies können sowohl gute als auch unangenehme Erfahrungen sein. Unangenehme Erfahrungen zeigen uns nur auf, dass wir einmal genau hinschauen dürfen, was in uns erlöst werden möchte, oder wo wir Grenzen ziehen dürfen.

Für unser Leben ist es wichtig einen guten Erfahrungsschatz zu sammeln, damit wir leicht durchs Leben gehen können.

  • Was hast du schon an guten Erfahrungen in deinem Leben gemacht?
  • Welche Schätze gehören schon zu deinem Leben?
  • Wofür bist du dankbar in deinem Leben?
  • Würdige das, was gut in deinem Leben war!

Beobachte dein Selbstbewusstsein  Frage dein Bewusstsein

Wie gut beobachtest du dich und reflektierst du dein Leben?

Selbstbewusstsein lernen wir, wenn wir bewusst unser Sein im hier und jetzt in unserem Umfeld betrachten und gestalten. Dann, wenn wir uns bewusst für Dinge entscheiden, mit denen wir uns beschäftigen wollen, dann wenn wir bewusst neue Entscheidungen treffen, weil es anders nicht mehr weiter geht, dann werden wir uns für uns selbst einsetzen.

Wir wollen uns selbst erfahren, uns selbst erleben und werden uns bewusst dafür entscheiden. Dies macht uns selbstbewusst.

  • Wie bewusst erlebst du dich in deinem Leben?
  • Bist du eine Maschine oder bist ein Mensch?
  • Lebst du tägliche Routinen oder bist du kreativ?
  • Lässt du dich einlullen von Handy und TV oder bist du für dich aktiv?
  • Lebst du nur im Außen oder kennst du auch deine Innenwelt?
  • Wir wollen uns selbst erfahren, uns selbst erleben und werden uns bewusst dafür entscheiden. Dies macht uns selbstbewusst.

Eine Sache der BegeisterungGibt es etwas in deinem Leben, wofür du dich begeistert einsetzt?

Begeisterung ist eine Gabe und ein Geschenk. Begeisterung zu erfahren, weil etwas Schönes und Freudiges im eigenen Leben erscheint, öffnet unser Herz. Dann fühlen wir uns wohl mit dem, was gerade ist.

Sind wir in uns selbst offen für die Begeisterung, dann ist die Lähmung gegangen in unserem Leben, die wir erleben, wenn wir uns klein und ohnmächtig fühlen.

Begeisterung ist wie ein Feuer, das um sich greift. Wenn wir begeisterte Menschen erleben, dann steckt das an, weil so viel Lebensfreude und Vitalität dann spürbar ist.

Wie viele Dinge in deinem Leben erlebst du mit Begeisterung, mit Freude, mit Dankbarkeit?

Wo steckt der Funken der Begeisterung in dir, der erwachen möchte zu neuem Leben?

Gib es etwas, was dich erfüllt?

Eine Einstellung zur Selbstermächtigung

Wir können unser Leben so leben, wie andere es uns vorgeben oder wir können es selbstermächtigt in die Hand nehmen.

Wir können in unseren Mustern und Rollen der Familie verharren oder wir können aussteigen und verändern und damit für unser Leben voll und ganz gehen.

Wir können uns Leben verwandeln, indem wir bewusst uns unsere Lebensthemen anschauen und in uns klären.

Wenn wir selbstermächtigt leben wollen, dann sind wir davon überzeugt, dass wir die Macht dazu in uns haben. Wir haben uns an einen Teil in uns erinnert, der sehr mächtig ist.

Wir können auf das Gute sehen, das wir schon in unserem Leben erfahren haben und wo wir offen und mit dem Herzen Begegnungen der Freundschaft erfahren haben.

Wir können auf das schauen, was wir schon an Kreativität in unserem Leben leben und wo wir bereit sind, in Aktion zu treten.

Was lebst du schon selbstbewusst?

P.S. Eine Selbstermächtigung -Was kennst du schon, wo du etwas für dich tust?

Wann hast du in deinem Leben schon selbstbewusst und selbstermächtigt gelebt? Vielleicht auch nur in kleinen Momenten – Finde diese!

An welche guten Situationen in deinem Leben kannst du dich gerade erinnern?

Wo und wann hast du beschlossen, etwas in deinem Leben für dein Leben zu tun?

– Was dir Freude macht.- Was dich erfüllt.- Wo du dich engagierst.- Wo du angenommen wurdest.- Wo du etwas für andere getan hast.- Wobei du dich ganz gesehen gefühlt hast.

Welche kraftvollen Spuren deines Lebens hast du entdeckt?

Welche Schätze mit deinen Gaben, dein Leben zu meistern, hast du dabei entdeckt?

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.